Profilbild von Schoesa1

Schoesa1

Lesejury-Mitglied
offline

Schoesa1 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Schoesa1 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.11.2020

Spannender Krimi ganz nach Lars Kepler

Der Spiegelmann
0

In diesem Buch geht es um junge Frauen, die entführt werden und zum Teil Jahre später ermordet wieder auftauchen.

In einem zweiten Erzählstrang geht es um einen Mann, der seit einem Unfall in seiner ...

In diesem Buch geht es um junge Frauen, die entführt werden und zum Teil Jahre später ermordet wieder auftauchen.

In einem zweiten Erzählstrang geht es um einen Mann, der seit einem Unfall in seiner Kindheit unter starken Schuldgefühlen zu leiden scheint. Darunter leidet nicht nur er selber, sondern auch seine ganze Familie.

Am Ende gibt es einen ereignisreichen Showdown, der so einige Überraschungen birgt.

Mir gefällt an diesem Buch sehr, dass ich als Leserin gleich mit der ersten Zeile mitten im Geschehen bin und anfange mitzufiebern. Die Kapitel sind kurz und der Schreibstil einfach zu lesen.Somit fällt es mir recht leicht, der Geschichte zu folgen.

In diesem Buch gibt es die ein oder andere Vorhersehbarkeit, die ich jedoch nicht als sehr störend empfunden habe. Das Buch ist auch wieder sehr brutal und zum Teil abstrus, aber das kennt man von Lars Kepler und gehört für mich irgendwie zu diesen Büchern.

Das Autorenduo versucht die Leser auf falsche Fährten zu locken, die vielleicht zu offensichtlich scheinen mögen, mich stört es nicht wirklich. So habe ich das Gefühl, dass ich mitraten kann und bin doch nicht traurig, wenn es dann jemand anderes ist. Wichtig ist mir, dass ich als Leserin dazu gebracht werde, zu überlegen, was und wer dahinter stecken könnte. Das macht für mich eine gute Geschichte aus.

Das Ende ist mir persönlich zu rasant. Es ist mir schwer gefallen, dem komplett zu folgen, aber insgesamt passt es doch ganz gut.

Mir hat es großen Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen. Fans der Bücher von Lars Kepler werden an diesem Buch Freude haben, auch wenn nicht alles perfekt ist. Ich kann das Buch nur empfehlen!

  • Cover
  • Spannung
  • Charaktere
  • Handlung
  • Erzählstil
Veröffentlicht am 24.10.2020

Tabuthema wurde sehr spannend aufgegriffen

Muttertag
0

In diesem Buch kommt es durch Zufall zu einer Ermittlung, die am Ende mehr zutage fördert als es den Beteiligten recht ist. Ich, als Leserin, war gefesselt von dem Buch.
Auf einem großen Grundstück werden ...

In diesem Buch kommt es durch Zufall zu einer Ermittlung, die am Ende mehr zutage fördert als es den Beteiligten recht ist. Ich, als Leserin, war gefesselt von dem Buch.
Auf einem großen Grundstück werden die Knochen von mehreren Leichen gefunden. Und das nur, weil der Hund nicht dort war, wo er immer ist. Die Ermittlungen sind für das Ermittlungsteam sehr anspruchsvoll und bringt einzelne Ermittler an ihre persönlichen Grenzen, was nur allzu gut nachvollziehbar ist.
Ich kann dieses Buch nur weiter empfehlen!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere