Profilbild von Stefi96

Stefi96

Lesejury-Mitglied
offline

Stefi96 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Stefi96 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.11.2017

Gefühlschaos mit Happy End

Als dein Blick mich traf
1

Vorab möchte ich gerne erwähnen, dass ich den ersten Teil der Reihe nicht gelesen habe. Das ist aber überhaupt kein Problem, denn man findet sich in diesem Buch sehr schnell zurecht.

Der flüssige Schreibstil ...

Vorab möchte ich gerne erwähnen, dass ich den ersten Teil der Reihe nicht gelesen habe. Das ist aber überhaupt kein Problem, denn man findet sich in diesem Buch sehr schnell zurecht.

Der flüssige Schreibstil verführt dazu, dass Buch am liebsten gleich an einem Stück lesen möchte.


Zu den Hauptdarstellern :Ani war mir von Anfang an irgendwie sympathisch.
Bei Bram dagegen war ich mir nicht ganz so sicher. Einerseits dachte ich mir ach wie süß, doch andererseits war da wieder dieses "Arschloch-Verhalten".
"Was sich liebt das neckt sich!" So lässt sie die Situation zwischen Ani und Bram wohl am besten beschreiben. Beide sind adoptiert und verstehen sich super mit ihren Adoptiveltern.
Da ich ja den ersten Teil nicht gelesen habe, bin ich der Autorin sehr dankbar, dass sie gleich zu Anfang des Buches einen Stammbaum miteingebracht hat.

Ich selbst war richtig gefesselt von diesem Buch. Es geht sehr viel um die "Beziehung" zwischen Bram und Ani. Aber es passieren auch Dinge mit denen man so ganz und gar nicht rechnet. Bei denen ich selbst geschockt war, aber natürlich möchte ich hier jetzt nicht Zuviel dazu verraten.

Das Buch ist sowohl romantisch, erotisch als auch traurig.

Ich empfehle jedem das Buch, der eine schöne Liebesgeschichte mit auf und ab´s, als auch mit Familienhintergründen lesen will.

  • Cover
  • Gefühl
  • Figuren
  • Originalität
  • Erotik