Profilbild von VierHummeln

VierHummeln

Lesejury-Mitglied
offline

VierHummeln ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit VierHummeln über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 28.02.2021

Viel zu Entdecken für Groß und Klein

Alle zählen
0

“Alle zählen. Und einer von ihnen bist du!”
Dies ist die tolle und wichtige Botschaft am Ende dieses Buches!

“Alle zählen” von Kristin Roskifte ist ein Buch mit einer ganz tollen Grundidee: es erzählt, ...

“Alle zählen. Und einer von ihnen bist du!”
Dies ist die tolle und wichtige Botschaft am Ende dieses Buches!

“Alle zählen” von Kristin Roskifte ist ein Buch mit einer ganz tollen Grundidee: es erzählt, dass wir alle Teil von Geschichten sind. Von Seite zu Seite werden es mehr Menschen und Geschichten die entdeckt werden können. So füllt sich das Buch und die Welt von “Niemand.” zu “siebeneinhalb Milliarden Menschen zusammen auf einem Planeten”. Für Kinder ist es eine Art Wimmelbuch, in dem es viel zu entdecken gibt - am Ende sogar mit tollen Suchaufträgen. Für die Erwachsenen ist es tiefgründig und regt zum Nachdenken an.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.02.2021

Toller Auftakt in "Karlstad-Reihe"

Der andere Sohn
0

"Der andere Sohn" von Mohlin & Nyström ist ein genialer Auftakt in eine Krimireihe und macht definitiv Lust auf mehr vom Autorenduo.

Der ehemalige FBI-Agent John bekommt eine neue Identität und lässt ...

"Der andere Sohn" von Mohlin & Nyström ist ein genialer Auftakt in eine Krimireihe und macht definitiv Lust auf mehr vom Autorenduo.

Der ehemalige FBI-Agent John bekommt eine neue Identität und lässt sich in eine Kleindstadt nach Schweden versetzen. Nicht ohne Hintergedanken: er möchte an der Aufklärung eines Cold Cases mitwirken - einem in dem sein Bruder als Angeklagter am Pranger stand und erneut steht. Die Aufklärung des Mordes nimmt einige ungeahnte Wendungen und bleibt demnach stets spannend. Positiv ist, dass dabei die private Geschichte des Ermittlers John nie außen vor gelassen wird.

Das Buch ist in verschiedene Teile geteilt und spielt innerhalb dieser teilweise in 2009 sowie 2019. Ebenfalls wechseln die Erzähler. Das gesamt Konzept ist sehr schlüssig und der Leser kann gut folgen. Ebenfalls werden alle Personen überzeugend vorgestellt und man bekommt ein gutes Gespür für die Protagonisten.

Ein absolut überzeugender Kriminalroman, dessen Ende definitv Lust auf die Fortsetzung macht!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.02.2021

Tolles Oster-Wimmelbuch

Mein liebster Wimmelbilder-Spaß. Fröhliche Ostern!
0

Liebevolle und bunte Illustrationen zeichnen das Buch aus und machen Spaß die Seiten zu erkunden. Egal ob auf dem Osterhasen-Sportplatz, der Hasenkunstschule oder in der Stadt: überall gibt es etwas zu ...

Liebevolle und bunte Illustrationen zeichnen das Buch aus und machen Spaß die Seiten zu erkunden. Egal ob auf dem Osterhasen-Sportplatz, der Hasenkunstschule oder in der Stadt: überall gibt es etwas zu entdecken. Auf jeder Seite findet sich ein Text der zum Suchen und zum Dialog mit den Kindern anregt. Toll finde ich auch, dass es auf jeder Seite die gleichen Charakter zu finden gibt und auf der letzte Seite die Frage der ersten Seite beantwortet wird.

Für uns immer wieder ein tolles Frühlings- und Osterbuch in dem es Spaß macht gemeinsam zu staunen. Ebenso schön ist es aber zu sehen, wie sich beide Kinder auch alleine schon in das Buch vertiefen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.02.2021

Farbenfrohes Vorlese- & Erstlesebuch

Die Tierolympiade
0

"Die Tierolympiade" ist ein tolles Vorlesebuch für das Vorschulalter. Die Hauptwörter sind durch Symbole ersetzt, so dass die Kinder "mitlesen" können. Mir und meiner Tochter haben die begleitenden bunten ...

"Die Tierolympiade" ist ein tolles Vorlesebuch für das Vorschulalter. Die Hauptwörter sind durch Symbole ersetzt, so dass die Kinder "mitlesen" können. Mir und meiner Tochter haben die begleitenden bunten und detailgetreuen Illustrationen gefallen. Ganz toll fand meine Kleine ebenfalls die Rätsel auf den letzten Seiten. Hier gilt es beispielsweise ein Bilderpuzzle zu lösen oder Bildfehler zu finden.

Zum Inhalt: Die drei Freunde Ali Affe, Fred Flamingo und Pia Pony leben im Zoo und veranstalten eine Olympiade. Zunächst erfahren die kleinen Leser was dies ist und dann startet das Vergnügen für die Tiere! Alle haben viel Freude, bis Pia jedoch feststellt, dass sie nicht in jeder Disziplin die Nase vorn hat. Den Freunden fällt gemeinsam etwas ein, um Pia wieder zum Mitmachen zu bewegen.
Somit hält "Die Tierolympiade" auch eine tolle Botschaft von Zusammenhalt und Gemeinschaft bereit!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.02.2021

Ein Bilderbuch - nicht nur für Kinder

Trau dich, sag was!
0

“Misch dich ein, sei mutig, lass die Einsamen nicht allein, trau dich, Stopp zu sagen! Mach es leise oder laut.” So ein Auszug des Klappentexts.
Ein wirklich tolles Buch was sowohl den persönlichen Aspekt ...

“Misch dich ein, sei mutig, lass die Einsamen nicht allein, trau dich, Stopp zu sagen! Mach es leise oder laut.” So ein Auszug des Klappentexts.
Ein wirklich tolles Buch was sowohl den persönlichen Aspekt als auch den gesellschaftlichen anspricht. Ebenso geht es nicht nur ums wörtliche “sagen” sondern auch ums indirekte, wie beispielsweise etwas Ausdrücken durch Zeichnen oder Pflanzen.
Die Illustrationen sind klar, bunt und - was ich toll finde - berücksichtigen Vielfalt.

Mein Fazit: Ein Buch um mit Kindern ab 4 zum Thema Mut, Selbstvertrauen und Courage ins Gespräch zu kommen und gleichzeitig eine Inspiration für die Erwachsenen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere