Profilbild von VierHummeln

VierHummeln

Lesejury Star
offline

VierHummeln ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit VierHummeln über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 05.01.2022

Buch voller Geschichten und Musik

Kiddy macht Musik (+ CD)
0

Kiddy reist mit seinem Zauberflugzeug durchs Land und nimmt die Zuhörer mit. Er reist zu den Elefanten, trifft im Meer auf einen lachenden Oktopus oder lernt auf einer Faschingsparty einen Roboter kennen! ...

Kiddy reist mit seinem Zauberflugzeug durchs Land und nimmt die Zuhörer mit. Er reist zu den Elefanten, trifft im Meer auf einen lachenden Oktopus oder lernt auf einer Faschingsparty einen Roboter kennen! Alle Geschichten sind kindgerecht erzählt und unterhaltsam. Zu jeder der Geschichten gibt es ein Lied, dessen Noten auch im Buch gedruckt sind. Auch hat Kiddy immer eine tolle Anregung im Gepäck. Mitklatschen, die Arme wie ein Oktopus schwingen und vieles mehr. Spaß und Ohrwurm garantiert! Auf der mitgelieferten CD befinden sich ganze 43 Tracks! Die Geschichten erzählt vom Autor selbst, alle Lieder einmal als Textversion und einmal als Instrumentalversion und viele Mitmach- und Bastelideen. Passend ist dieses Buch voller Musik für Kindergärten – es ist super vorstellbar, dass die Geschichten samt Musik und entsprechenden Bewegungen Einzug in den Kindergartentag finden. Ein wirklich tolles Mitmach-Liederbuch voller Geschichten, verschiedenster Lieder und tollen Bastelanregungen. Perfekt für alle Kindergartenkids - egal ob daheim oder im Kindergarten gemeinsam mit den Freunden und ErzieherInnen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.01.2022

Empfehlenswertes erstes Lexikon für Kids ab 3 Jahren

WAS IST WAS Mein erstes Lexikon
0

Kinder haben das besondere und faszinierende Talent viele Fragen zu den Themen des Alltags zu stellen. Gold wert ist somit ein “allumfassendes” Buch wie: “Was ist was | Mein erstes Lexikon”. Bereits das ...

Kinder haben das besondere und faszinierende Talent viele Fragen zu den Themen des Alltags zu stellen. Gold wert ist somit ein “allumfassendes” Buch wie: “Was ist was | Mein erstes Lexikon”. Bereits das Inhaltsverzeichnis überzeugt: anhand der Symbole können sich die Kinder orientieren und einen Überblick verschaffen. Abgedeckt ist der ganze bunte Kinderalltag: Familie & Wohnen, Natur und Erlebnisse, Fahrzeuge sowie Themen rund um den Körper. Jeder der Überschriften ist eine Doppelseite gewidmet. Neben einem kurzen Text finden sich die Bezeichnungen und teilweise Erläuterungen zu den Begriffen. Mir gefällt der durchgängig gleiche Aufbau aber auch, dass Zusatzinformationen, wie z. B. wozu Hufeisen dienen, gegeben werden. Insgesamt werden so über 850 Begriffe erläutert und sind illustriert! Die Illustrationen sind super: mit viel Details zum ausgiebigen Erkunden und klaren Zeichnungen. Ebenso sind sie divers und klischeefrei: Papa bei der Care-Arbeit, ein Erzieher im Kindergarten und eine Polizistin - nur um einige Beispiele zu nennen. Ein empfehlenswertes erstes Lexikon für Kids ab 3 Jahren (und weit darüber hinaus) was Aspekte des Alltags kindgerecht, interessant und toll illustriert vermittelt!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.01.2022

Was tun bei Langeweile - das sympathische Monster hilft!

Das kleine Muffelmonster (4). Alles doof, kleines Muffelmonster? Oder wie Langeweile ratzfatz verschwindet
0

Moritz hat gerade sein Bild fertig gemalt und danach weiß er nichts mit sich anzufangen und die Langeweile überkommt ihn. Und kurz darauf poltert ein schlecht gelauntes Muffelmonster in sein Zimmer! Sie ...

Moritz hat gerade sein Bild fertig gemalt und danach weiß er nichts mit sich anzufangen und die Langeweile überkommt ihn. Und kurz darauf poltert ein schlecht gelauntes Muffelmonster in sein Zimmer! Sie stellen fest, dass sie beide gelangweilt sind und legen sich auf den Zimmerboden… Doch auch aus der größten Langeweile kann ein gemeinsames spannendes Spiel entstehen! So kommt es, dass die beiden gemeinsam die Weltmeere erobern und am Ende sogar in die Muffelmonster-Welt eintauchen. Die Illustrationen sind mit liebevollen Details gestaltet und die Mimik des Muffelmonsters ganz toll dargestellt. Die Autorin hat eine tolle Geschichte rund um die Langeweile gezaubert und zeigt so Kindern auf wie man aus ebendieser rauskommen kann - mit kindlicher Fantasie!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.01.2022

Sympathisches Monsterchen macht Warten auf Weihnachten kurzweiliger

Frohes Fest, kleines Muffelmonster!
0

Moritz wartet aufgeregt und gespannt in seinem Zimmer auf den Weihnachtsabend. Plötzlich steht das Muffelmonster, das immer auftaucht, wenn Langeweile im Anmarsch ist, im Raum. Das muffelige und zugleich ...

Moritz wartet aufgeregt und gespannt in seinem Zimmer auf den Weihnachtsabend. Plötzlich steht das Muffelmonster, das immer auftaucht, wenn Langeweile im Anmarsch ist, im Raum. Das muffelige und zugleich sympathische Monsterchen erklärt Moritz, dass es auch Weihnachten haben möchte und schon soooo lange auf ihn gewartet habe. Und so taucht Moritz ab in die Monsterwelt, erklärt den Kerlchen was Weihnachten so besonders macht, tanzt mit ihnen um den spontan kreierten Weihnachtsbaum und verteilt Geschenke. Das Muffelmonster und seine Monster-Freunde sind super illustriert und ihre Mimik einmalig! Eine sympathische Geschichte im Kleinformat, die das Warten auf Weihnachten kurzweiliger macht und durch das Muffelmonster ein vielen sicher bekanntes Gefühl greifbar macht.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.01.2022

Tolles Pappbilderbuch in modernem Retro-Stil

Die tolle Tierschau
0

Auf 24 Seiten finden sich verschiedene Tiere die im Text vorgestellt werden. Dabei werden oftmals Gegensätze dargestellt: „Die Eulen in der Nacht sind hellwach, das Faultier kann den ganzen Tag schlafen.“ ...

Auf 24 Seiten finden sich verschiedene Tiere die im Text vorgestellt werden. Dabei werden oftmals Gegensätze dargestellt: „Die Eulen in der Nacht sind hellwach, das Faultier kann den ganzen Tag schlafen.“ Besonders toll ist die letzte Doppelseite: hier sind alle vorgestellten Tiere in einem Bild enthalten! Super finde ich, dass neben den Hauptcharakteren - den Tieren - auch stets Menschen oder weitere Gegenstände abgebildet sind. So kann man Geschichten um das Bild erfinden oder die Kleinsten etwas suchen lassen. Die Illustrationen sind in einem tollen und modern anmutenden Stil gehalten obwohl sie sich am Retro-Stil bedienen. Ein super Buch, das die Vielfalt des Tierreichs für die Kleinsten aufzeigt und ein tolles erstes Pappbilderbuch vom „kleine gestalten“-Verlag.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere