Platzhalter für Profilbild

ziggy

Lesejury-Mitglied
offline

ziggy ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit ziggy über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 12.05.2021

Immer ein Satz zuviel.

Dunkle Wolken über Alberta
0

Wo soll ich bloß anfangen? Vielleicht damit, dass die Story gar nicht in Alberta spielt sondern in Montana. Ich kenne Montana, und ich kann jedem versichern, dass es dort nicht von infantilen Dummschwätzern ...

Wo soll ich bloß anfangen? Vielleicht damit, dass die Story gar nicht in Alberta spielt sondern in Montana. Ich kenne Montana, und ich kann jedem versichern, dass es dort nicht von infantilen Dummschwätzern wimmelt, die den ganzen Tag nichts zu tun haben, als dummes Zeug zu reden. Und davon immer mindestens einen Satz zu viel. Ein Krimiplot ist praktisch nicht vorhanden, dafür ein Hund, der pupst, eine arrogante Katze, eine mütterliche Lesbe, ein verkrachter Autohändler, ein selbstgerechter Sheriff, eine Nervensäge von bestem Freund sowie ein zwielichtiger Milliardär mit einem Latin Lover als Bodyguard. Kurz und gut, der B-Kader aus dem Heim für halbtote Klischeefiguren. Aber die Stradivari unter all diesen Arschgeigen ist ein orientalischer Apotheker der mir auf Seite 258 endgültig den Rest gab. Ich hatte es lang ertragen, ich ertrug es länger nicht mehr. Es ist mir völlig egal wer hier wen umgebracht hat, das spielt sowieso keine Rolle, ich will nur nie mehr in meinem Leben auch nur eine Zeile von diesem Autor lesen. Dann ist alles gut.

  • Cover