Cover-Bild No subject will ever be taboo

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

24,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Aisthesis
  • Genre: Sachbücher / Film, Kunst & Kultur
  • Ersterscheinung: 26.03.2020
  • ISBN: 9783849815547
Philippe-André Lorenz

No subject will ever be taboo

Eine Untersuchung komischer Gewaltdarstellungen in Quentin Tarantinos Kill Bill Vol. I und II
Eine Untersuchung komischer Gewaltdarstellungen in Quentin Tarantinos Kill Bill Vol. I und II

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.