Cover-Bild WÄHRENDE WUNDE

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

22,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Verlag am Rande
  • Themenbereich: Belletristik - Belletristik: allgemein und literarisch
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 172
  • Ersterscheinung: 16.09.2020
  • ISBN: 9783903190313
Thomas Schlager-Weidinger

WÄHRENDE WUNDE

gedichte gegen rechts
Das vorliegende Buch nähert sich in fünf Kapiteln rechtsextremen und rechtspopulistischen Phänomenen aus der Gegenwart sowie der jüngeren Geschichte. Das 1. Kapitel widmet sich einer „Anamnese“ im Sinne einer Erfragung von potenziell relevanten Informationen, welche die Diagnose einer vorhandenen latenten chronischen ‚Wunde‘ nahelegen. Im 2. Kapitel werden „blutzeugen“ gewürdigt, die Opfer nationalsozialistischer Politik geworden sind. Im Kapitel „wortgewalt“ wird die Sprache, welche im gegenwärtigen politischen Kontext verwendet wird, näher betrachtet und auf ihre verletzende und rassistische Wirkung hin dargestellt. Die rechtspopulistischen und zum Teil rechtsextremistischen Handlungen werden im Kapitel „traumata“ verdichtet. Im letzten Kapitel „therapie“ werden mögliche Gegenstrategien im Umgang mit rechten Phänomenen angedacht.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.