Cover-Bild Opa ist (nicht) tot

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,90
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Genre: Kinder & Jugend / Erstleser
  • Seitenzahl: 26
  • Ersterscheinung: 20.07.2021
  • ISBN: 9783753444536
  • Empfohlenes Alter: bis 8 Jahre
Ulrike Wendt, Nicola Wendt

Opa ist (nicht) tot

Die kleine Lisa und ihre Familie haben schmerzlich den Tod des Großvaters zu verkraften. Um das Unfassbare zu vermitteln, versucht Lisas Mutter zunächst eine Erklärung.
Lisa aber sucht sich ihren eigenen Weg, um mit dem Verlust des geliebten Opas zurechtzukommen. Sie erhält sich die Erinnerung an den Großvater als ein lebendiges Bild und schafft zusätzlich eine Möglichkeit, auch in der Zukunft nicht auf dessen beschützende Präsenz verzichten zu müssen.
Ein Buch für Trauernde, für Kinder und deren Familien. Der Schwere des unbegreiflichen Lebensendes wird die tröstliche Botschaft, die Lisa ganz allein entdeckt, hinzugefügt. Lisa findet selbst heraus, dass der Tod mittels ihrer Phantasie nicht über die materielle Ebene hinausgelangen kann. Genau diesen Schritt in ihre Seele verweigert sie ihm mit großer Entschlossenheit, Witz und ohne Kompromisse.

Mit seiner klaren Sprache und den die Phantasiewelt liebevoll ausgestaltenden Bildern ist das Buch berührend, begleitend, stützend und wagt einen Ausblick auf das, was trotz eines erstickend schweren Verlustes möglich sein könnte.

Grundlage für die Geschichte sind die Erfahrungen, die die Illustratorin Nicola Wendt als Kind nach dem Tod ihres Großvaters selbst durchlebte.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.