Cover-Bild Kloster Paulinzella

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

5,80
inkl. MwSt
  • Verlag: Deutscher Kunstverlag
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 64
  • Ersterscheinung: 02.12.2019
  • ISBN: 9783422980594
Verena Friedrich, Lutz Unbehaun

Kloster Paulinzella

Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten (Herausgeber)

Die Kirche des ehemaligen Benediktinerklosters Paulinzella zählt zu den bedeutendsten hochmittelalterlichen Sakralbauten Deutschlands. An den baulichen Resten der Kirchenruine lassen sich die Merkmale der vom Reformkloster Hirsau im Schwarzwald ausgehenden Bautraditionen ablesen. Aber auch der Zauber des Ortes wurde schon früh erkannt: die Klosterruine von Paulinzella wurde zu einem der Sehnsuchtsorte der deutschen Romantik.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.