Cover-Bild Westberlin roots – eine Erkrankung, die Schizophrenie heißt

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,80
inkl. MwSt
  • Verlag: utzverlag GmbH
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 78
  • Ersterscheinung: 15.03.2019
  • ISBN: 9783831621170
Alexander Blum

Westberlin roots – eine Erkrankung, die Schizophrenie heißt

[I]Westberlin roots[/I] ist das Konzept eines assoziativen Erfahrungsberichts in Anlehnung an Geschichten wie [I]Wir Kinder vom Bahnhof Zoo[/I] und Erzählungen vom [I]Deutschen Herbst[/I] sowie an die musikalischen Texte des 1974 in Berlin-Hermsdorf geborenen Autors.
Ein sehr beruhigendes Gesamtwerk für die kleinen, sich in Not befindenden Menschen und seelisch Leidenden, das ihre zu tragende Last im Großen abnehmen will und das fast schon religiös anmutet.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.