Cover-Bild Neue Anwendungen der DNA-Analyse: Chancen und Risiken

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

44,00
inkl. MwSt
  • Verlag: vdf Hochschulverlag
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 384
  • Ersterscheinung: 24.11.2020
  • ISBN: 9783728140371
Alexander Lang, Brigitte Gschmeidler, Malte-C. Gruber, Milena Wuketich, Elena Kinz, Vagias Karavas, Florian Winkler, Simone Schumann, Nina Burri, Erich Griessler

Neue Anwendungen der DNA-Analyse: Chancen und Risiken

Interdisziplinäre Technikfolgenabschätzung
Die Analyse der Erbsubstanz DNA hat sich von einem aufwendigen Vorhaben der Grundlagenforschung zu einem weitverbreiteten Werkzeug in verschiedenen Bereichen gewandelt.
Dank Onlineangeboten sind genetische Tests heute für Konsumentinnen und Konsumenten auf einfache Weise zugänglich. Beliebt sind Tests zur Herkunfts- und Verwandtenforschung sowie solche, die zu Lifestylefragen Auskunft geben sollen, wie etwa zur optimalen Ernährung oder einem möglichst Erfolg versprechenden Training in Fitness und Sport. Dabei handelt es sich nicht um medizinische Untersuchungen im engeren Sinne; die Abgrenzung von medizinischen Tests ist allerdings schwierig. Aus DNA-Daten lassen sich auch Aussagen herleiten über äusserliche Merkmale wie Augen- und Haarfarbe. Diese Methode, das "DNA Phenotyping", kann Hinweise liefern bei der polizeilichen Ermittlungsarbeit.
Die interdisziplinäre Studie untersucht Chancen und Risiken der DNA-Analyse in den erwähnten Bereichen. Sie erörtert die technisch-naturwissenschaftlichen Grundlagen, analysiert gesellschaftliche und rechtliche Aspekte und präsentiert Empfehlungen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.