Cover-Bild Die Porträtminiaturen des Hauses Hessen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

39,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Michael Imhof Verlag
  • Themenbereich: Kunst
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 360
  • Ersterscheinung: 08.06.2021
  • ISBN: 9783731911487
Andreas Dobler, Andrea Huber, Markus Miller, Bernd Pappe

Die Porträtminiaturen des Hauses Hessen

Teil I: Die Sammlung im Museum Schloss Fasanerie
Sie sind winzig klein und doch voller Bedeutung: Porträtminiaturen. Vor allem im Europa des 17. und 18. Jahrhunderts wurden sie aufwendig gefertigt, um an geliebte Menschen oder potenzielle Ehepartner verschenkt zu werden. Man trug sie mit sich, an einer Kette um den Hals oder am Handgelenk, verwahrte sie in Etuis oder applizierte sie auf kleine Dosen. Sie waren die Vorläufer der Fotos, die man im 20. Jahrhundert in der Brieftasche aufbewahrte und die wir heute auf unseren Smartphones gespeichert haben.
Schloss Fasanerie zeigt bis zum 5. September 2021 faszinierende Porträtminiaturen europäischer Herrscherhäuser aus der Sammlung der Kulturstiftung des Hauses Hessen.
Erzählt werden die spannenden Geschichten hinter den winzigen Bildnissen von Königen und Prinzessinnen, man erfahrt mit welch aufwendiger Technik die Porträts hergestellt wurden und wer die berühmtesten Künstler der Miniaturenmalerei waren. Besucher dürfen sich begeistern lassen von großer Kunst im kleinen Format.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.