Cover-Bild Wenn du wartest ... bin ich bei dir

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

15,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Brunnen
  • Themenbereich: Biografien, Literatur, Literaturwissenschaft - Biografien und Sachliteratur
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 240
  • Ersterscheinung: 12.02.2018
  • ISBN: 9783765520846
Ann Swindell

Wenn du wartest ... bin ich bei dir

Was passierte, als Gott mein wichtigstes Gebet nicht erhörte
Ann Swindell weiß genau, wie es sich anfühlt, wenn Gott uns nicht gibt, worum wir ihn am dringendsten bitten. Ihr beständiges Gebet um Heilung von einer Krankheit wurde bisher nicht erhört. Und doch vermittelt ihre Geschichte gerade dort Hoffnung, wo man es am wenigsten erwartet. In der Stille des Wartens begegnete ihr Jesus und verwandelte Ann Swindells Ungewissheit in neues Vertrauen. Indem er ihr sein Herz offenbarte, machte Jesus sie reicher, als sie es sich je hätte ausmalen können - auch wenn er ihr nicht die Antwort gab, die sie wollte.

Lassen Sie sich von Ann Swindell mitnehmen auf eine Reise der Hoffnung, die Ihre kühnsten Erwartungen übersteigt.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 22.04.2019

Bewegendes und emotionales Buch, dass viel Hoffnung trägt

0

Titel: Wenn du wartest bin ich bei dir

Autorin: Ann Swindell

Erscheinungstermin: 12.02.18

Seitenanzahl: 240 Seiten

Verlag: Brunnen Verlag 

Preis: 15,00€

Kurzbeschreibung ...

Titel: Wenn du wartest bin ich bei dir

Autorin: Ann Swindell

Erscheinungstermin: 12.02.18

Seitenanzahl: 240 Seiten

Verlag: Brunnen Verlag 

Preis: 15,00€

Kurzbeschreibung
Ann Swindell weiß genau, wie es sich anfühlt, wenn Gott uns nicht gibt, worum wir ihn am dringendsten bitten. Ihr beständiges Gebet um Heilung von einer Krankheit wurde bisher nicht erhört. Und doch vermittelt ihre Geschichte gerade dort Hoffnung, wo man es am wenigsten erwartet. In der Stille des Wartens begegnete ihr Jesus und verwandelte Ann Swindells Ungewissheit in neues Vertrauen. Indem er ihr sein Herz offenbarte, machte Jesus sie reicher, als sie es sich je hätte ausmalen können - auch wenn er ihr nicht die Antwort gab, die sie wollte.


Meine Meinung
In dem christlichen Buch "Wenn du wartest bin ich bei dir" erzählt Anna Swindell von ihren eigenen Erlebnisse im Leben, was passiert, wenn Gott unsere Gebete nicht hört, obwohl wir sie in dringenden Situationen bräuchten.
Cover: Das Cover von dem Buch gefällt mir richtig gut und spricht mich von Anfang an sehr an. Es wurde farbenfroh gestaltet und der Titel passt perfekt zum Inhalt des Buches.Nachdem ich den Klappentext gelesen habe, sprach mich das Buch vollkommen an und ich wusste, dass ich das Buch brauch.

Handlung: In der Handlung geht es um die Autorin, die anhand von eigenen Erlebnissen aus ihrem Leben dem Leser ein Thema ans herz legt, „Was passiert, wenn unsere dringendsten Gebete, Gott nicht erhöht.“Anhand diesem Thema erzählt sie offen über ihre Krankheit, den langen Weg mit der Krankheit „ Trichotillomania“ und wie diese Krankheit ihr Leben beeinflusst hat.Parallel dazu erzählt sie eine Geschichte aus der Bibel von Sarh, die unter jahrelangen und nicht aufhörenden Blutungen litt

Schreibstil: Ann Swindell benutzt einen gefühlvollen, lockeren und verständlichen Schreibstill.Alles ist so einfühlsam beschrieben, so dass man das Gefühl hat hautnah dabei zu sein.Die spräche ist erfrischend und fließend, so dass man gut durch die Seiten kam.

In ihrem Buch „ Wenn du wartest bin ich bei dir“ kommt Ann Swindell als eine sehr starke und selbstbewusste Frau rüber, die an einer Krankheit litt, die ihr Leben bestimmte und selbst an ihrer Zweifel brachte.Ihr Fundament war Gott und dies bewunderte ich sehr.Auch wenn sie viele Zweifel hatte, dass Gott ihre Gebete nicht erhört, hält sie sich trotzdem auf ihren Glauben fest.In ihrer Person steckt so viel Stärke, was mich total fasziniert hat.

Lieblingszitat
„Darum können wir ihm vertrauen, während wir darauf warten, dass er tut, was wir nicht vermögen – uns heilen, uns helfen, einen Weg bahnen, wo kein Weg ist“ ( S.71)

Ann Swindell beschreibt in ihrem Buch wie es ist, wenn jahrelange, andauernde Gebete um Heilung nicht erhört wird und wie man mit Zweifell, Ängste und volles Vertrauen auf Gott umgehen soll.In dieser Geschichte zeigt sie genau, dass man genau da Hoffnung erfahren und erleben kann, wo man es am wenigsten erwartet und volles Vertrauen auf Gott habe soll. Sie vermittelt viel Mut, auf Gottes Zusprüche warten soll und seine Kraft in ihm ist.

Fazit
„Wenn du wartest bin ich bei dir von Ann Swindell ist ein bewegendes, emotionales, dramatisches Buch mit einer ergreifenden Geschichte, die mich zu Tiefs berührt und zum Nachdenken gebracht hat. Die Geschichte wurde erfrischend, authentisch, emotional und lebendig geschrieben.
Das Buch hat mich von Anfang bis zum Ende hin gepackt und berührt und bescherte mir emotionale Lesestunden.Es gibt viele tolle Bibelstellen, die mich zum Nachdenken gebracht haben.
Ich vergab dem Buch 5 von 5 Sternen und eine klare Leseempfehlung. Vielen Dank an den Brunnen Verlag für das Rezensionsexemplar.