Cover-Bild 111 Orte in Offenbach, die man gesehen haben muss

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Emons Verlag
  • Themenbereich: Lifestlye, Hobby und Freizeit - Reiseführer
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 240
  • Ersterscheinung: 15.10.2020
  • ISBN: 9783740809829
Anna Köhler

111 Orte in Offenbach, die man gesehen haben muss

Reiseführer
Ei gude, Offenbach

Offenbach hat seinen Ruf weg, doch dieser ist – bei näherer Betrachtung – absolut nicht gerechtfertigt. Mehr als zwei Jahrhunderte gehörte die Main-Stadt zu den Zentren der Leder- und Maschinenbauindustrie und zog Menschen aus aller Welt an, die hier sesshaft wurden. Für die reichen Frankfurter war sie ein beliebtes grünes Refugium. Nach dem Niedergang des produzierenden Gewerbes im Laufe des 20. Jahrhunderts, der Offenbach stark zusetzte, ist die Stadt noch immer im Umbruch. Auf der einen Seite strotzt sie nur so vor Historie und spannenden Geschichten, auf der anderen ist sie ein buntes kulturelles Potpourri mit Einflüssen aus allen Teilen der Erde sowie einer starken Kreativ- und Start-up-Szene.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.