Cover-Bild Diebe, Mörder, Galgenstricke

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Wellhöfer Verlag
  • Themenbereich: Belletristik
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 292
  • Ersterscheinung: 17.04.2020
  • ISBN: 9783954282692
Anne Grießer, Wolfgang Kemmer, Sabine Frambach, Susanne Hartmann, Mara Meier, Sabine Meyer, Katja Segin, Volker Hesse, Barbara Saladin, Ulrike Halbe-Bauer, Ute Wehrle, Julian Mackenthun, Frank Borsch, Alexa Rudolph, Brigitte Krächan, Monika Niehaus, Susanne Kraft, Dagmar Rankl, Renate Klöppel, Birgit Hermann

Diebe, Mörder, Galgenstricke

Es geschah in Freiburg
Anne Grießer (Herausgeber)

Wie wird ein Mensch zum Mörder?

Hinter jedem Verbrechen steckt eine Geschichte. 24 Autorinnen und Autoren erzählen diese Geschichten anhand authentischer Kriminalfälle der Freiburger Stadtgeschichte. Sie erzählen von der „Kinderhexe“ Agatha Gatter, vom Metzger Hauri, der einen Bischof tötete, vom Serienmörder Heinrich Pommerenke, von Hochstapelei, aufmüpfigen Weibern, Brandstiftung und vielem mehr.

Tauchen Sie ein in die Freiburger Stadtgeschichte, die Sie so spannend und ergreifend noch nicht erlebt haben!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.