Cover-Bild Vierzehn himmlische Weihnachtsgeschichten

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,90
inkl. MwSt
  • Verlag: VERRAI-VERLAG
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 82
  • Ersterscheinung: 09.11.2018
  • ISBN: 9783946834342
Annegret Schramm

Vierzehn himmlische Weihnachtsgeschichten

zum Fest der Liebe mit Illustrationen von Annegret Schramm
Beschwingte Musik erklingt und der köstliche Duft nach Weihnachten zieht durch das Haus: der Duft von köstlichem Adventsgebäck, Bratäpfeln und Tannenzweigen. Draußen stapfen die Menschen durch den tiefen Schnee. Sie sind mit den letzten Besorgungen beschäftigt. Drinnen schmückt die Familie festlich den Weihnachtsbaum. Die Kinder sind glücklich und dankbar über die bescheidenen Gaben.
Dies ist ein Buch der Vorfreude auf Weihnachten und ein Buch der Erinnerung an die alte Zeit mit der Familie Es versammelt in kristallklarer Sprache märchenhafte Geschichten, die vom Leben auch in der vorweihnachtlichen Natur und im Wald berichten. Es offenbart die Sehnsucht nach einer alten, intakten Welt und vermittelt Geborgenheit und Gelassenheit sowie die Traditionen und Tugenden früherer Zeit. Diese Geschichten vermögen uns Leser mit ihrer poetischen Kraft zu berühren, weil sie auf unnachahmliche Weise dem Guten im Menschen nachspüren.

Ein Buch, das anregt, zur Weihnachtszeit das Smartphone einmal zur Seite zu legen und ganz in die Stimmung der Geschichten einzutauchen, als läge vor der Tür wirklich meterhoch der Schnee und man könnte den Duft von Plätzchen und Kaminfeuer in einer einsamen Hütte wahrnehmen oder das Lachen der Kinder vernehmen. Es bringt den Zauber vergangener Weihnachtstage zurück.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.