Cover-Bild Zwischen Begabung und Verletzlichkeit

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Verlag Herder
  • Genre: Ratgeber / Lebenshilfe
  • Ersterscheinung: 18.04.2018
  • ISBN: 9783451814419
Antje Sabine Naegeli

Zwischen Begabung und Verletzlichkeit

Leben mit Hochsensibilität
Hochsensible Menschen fühlen sich in ihrer leibseelischen hohen Empfindsamkeit häufig unverstanden, leiden an Selbstzweifeln, Selbstwertproblemen und fühlen sich schneller gekränkt. Durch ihre intensive Wahrnehmung bewegen sie sich ständig zwischen einer Verletzlichkeit und einer besonderen Begabung.
Antje Sabine Naegeli möchte hochsensiblen Menschen helfen, sich mit dem Anderssein zu versöhnen – Freunden und Angehörigen möchte sie den Blick für diese Menschen öffnen. Dieses Buch liefert psychologisch fundierte Hilfestellungen mit den Ergebnissen einer wissenschaftlichen Befragung von Betroffenen.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.