Cover-Bild Stoneheart: Sammelband der mystisch-rauen Fantasy-Buchserie "Stoneheart"

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Carlsen
  • Themenbereich: Belletristik - Märchen, Mythen, Fabeln und Legenden
  • Genre: Fantasy & Science Fiction / Fantasy
  • Ersterscheinung: 11.06.2020
  • ISBN: 9783646606003
Asuka Lionera

Stoneheart: Sammelband der mystisch-rauen Fantasy-Buchserie "Stoneheart"

Fantasy Liebesroman  
Erfolgsautorin Asuka Lionera erobert erneut die Herzen ihrer Leser*innen im Sturm   
**Ein Kuss aus Flammen und Granit** 
In Ezlains Welt hat das Wort einer Frau kein Gewicht und ihr Wert wird am Stand ihres Gatten bemessen. Um diesen gesellschaftlichen Zwängen zu entfliehen, beschließt sie ihrer wohlhabenden Familie den Rücken zu kehren. Dabei wird sie vom Meer an den einsamen Strand einer geheimnisvollen Insel getragen und begegnet einem Fremden, der ebenso rätselhaft ist, wie Ezlain sich ihr ganzes Leben lang gefühlt hat. Mit seiner Hilfe will sie den einzigen Menschen retten, der ihr je etwas bedeutet hat – ihre Sklavin Cressa. Doch der Blutschwur, den Ezlain mit dem Fremden eingeht, weckt ungekannte Gefühle in ihr. Nie zuvor hat ein Mann ihr Herz aus Stein so zum Pochen zu gebracht …
Mystisch-raue Atmosphäre trifft auf magisch-romantischen Fluch: ein Fantasy-Liebesroman, der unter die Haut geht. 
//Dies ist ein Sammelband der magisch-gefühlvollen Buchreihe "Stoneheart". Er enthält alle Romane der Fantasy-Liebesgeschichte: 
-- Stoneheart 1: Geraubte Flamme  
-- Stoneheart 2: Befreites Feuer//
Diese Reihe ist abgeschlossen.

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 19.10.2020

Ein Kuss aus Flammen und Granit - und jede Menge Herzrasen

0


Die Stoneheart-Dilogie ist definitiv eines meiner Jahreshighlights 2020!

Mir hat die Geschichte um Ezlain, Drayce und Cressa wahnsinnig gut gefallen.
Die Handlung des Buches baut sich schnell auf und ...


Die Stoneheart-Dilogie ist definitiv eines meiner Jahreshighlights 2020!

Mir hat die Geschichte um Ezlain, Drayce und Cressa wahnsinnig gut gefallen.
Die Handlung des Buches baut sich schnell auf und reißt den Leser ab Seite Eins einfach mit sich. Es war spannend, romantisch, prickelnd und manchmal auch einfach zum Haare raufen...und das meistens auch noch alles gleichzeitig.

Der flüssige und bildreiche Schreibstil der Autorin hat die Story hier perfekt unterstützt und abgerundet. Gerade bei den Dialogen zwischen Ezlain und Drayce konnte ich mir ein Schmunzeln nur selten verkneifen. Die Chemie zwischen den beiden ist unglaublich und schon fast mit Händen greifbar.

Ezlain als Protagonistin hat mir sehr gut gefallen. Als Frau hat sie in ihrer Gesellschaft wenig zu sagen, oft muss sie auch Gewalt ertragen und kann ihr Leben nicht selbst bestimmen. Doch trotz aller Unsicherheiten und Ängste fügt sie sich nicht in ihr Schicksal, sondern versucht, daraus auszubrechen.

Definitiv ein Must-Read für alle Romantasy Fans!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere