Cover-Bild Handbuch für das Verwaltungszwangsverfahren – Digital

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

299,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Reckinger, W
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 24.11.2021
  • ISBN: 9783792200933

Handbuch für das Verwaltungszwangsverfahren – Digital

Onlinedatenbank auf dem Stand der 78. Ergänzungslieferung (August 2021)
Fachverband der Kommunalkassenverwalter e.V. (Herausgeber)

Das Handbuch für das Verwaltungszwangsverfahren (Handbuch VZV) vermittelt die erforderlichen Fachkenntnisse, Erfahrungswerte und praxisbezogenen Empfehlungen, um eine effektive und sachgerechte sowie weitgehend einheitliche Verfahrensweise im Verwaltungszwangsverfahren zu gewährleisten.

Bereits seit 1983 ist das Handbuch den kommunalen Kassen, den Vollstreckungs- und Anordnungsbehörden und insbesondere allen kommunalen Kassenverwaltern und -bediensteten bundesweit ein täglicher Ratgeber. Neben der detaillierten Erläuterung des Verwaltungszwangsverfahrens bietet das Werk eine große Anzahl an Formularmustern, eine Fülle von Hinweisen auf länderbezogene Besonderheiten sowie wertvolle Verweise auf Rechtsquellen und Fach- und Lehrbücher. Es ist den kommunalen Kassen bundesweit ein täglicher Ratgeber.

Neben der detaillierten Erläuterung des Verwaltungszwangsverfahrens bietet das Werk eine große Anzahl an Formularmustern, eine Fülle von Hinweisen auf länderbezogene Besonderheiten sowie wertvolle Verweise auf Rechtsquellen und Fach- und Lehrbücher.

Das Handbuch umfasst folgende Themenschwerpunkte: Rechtsgrundlagen, die Beteiligten, Vollstreckung von Geldforderungen, Vollstreckung in das bewegliche Vermögen, Eidesstattliche Versicherung und Haft, Vollstreckung in das unbewegliche Vermögen, Insolvenzverfahren, Sicherungsverfahren und Befriedigung durch Verwertung von Sicherheiten, Nebenforderungen, Vollstreckung von Verwaltungsakten, Rechtsbehelfe/Vollstreckungsschutz, Zwangsvollstreckung nach der ZPO.

Durch regelmäßige Updates wird stets der neueste Stand der Gesetzgebung und der Rechtsprechung gewährleistet.

Das Arbeiten mit der digitalen Ausgabe bringt dabei viele Vorteile mit sich: Die verlinkten Inhaltsverzeichnisse sowie die komfortablen, auch werkübergreifenden Suchmöglichkeiten erlauben einen schnellen Zugriff. Inhalte können mit Anmerkungen (Texte, Bilder, Audiokommentare), Hervorhebungen und Lesezeichen individuell bearbeitet werden. Textausschnitte und Anmerkungen sind in andere Dokumente übertragbar. Einzelne Seiten können problemlos ausgedruckt werden.

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.