Cover-Bild Hans Maier

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

39,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Nomos
  • Themenbereich: Gesellschaft und Sozialwissenschaften - Politik und Staat
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 320
  • Ersterscheinung: 15.10.2021
  • ISBN: 9783848771646

Hans Maier

Werk und Wirken in Wissenschaft und Politik
Ahmet Cavuldak (Herausgeber)

Der Politikwissenschaftler und ehemalige bayerische Kultusminister Hans Maier hat ein historisch profundes, theologisch gebildetes, literarisch und musikalisch hochsensibles, politisch reifes Werk erschaffen, mit dem er sich in die Ideengeschichte der Bundesrepublik eingeschrieben hat.
Der Sammelband enthält erstmals Beiträge von namhaften WissenschaftlerInnen und PolitikerInnen über das vielschichtige Werk und das vielfältige Wirken des katholischen Gelehrtenpolitikers Hans Maier. Im Einzelnen werden thematisiert und gewürdigt seine Sicht auf die deutsche Geschichte und die Traditionen des politischen Denkens sowie seine Kritik der politischen Sprache, der politischen Theologie, des Totalitarismus und der politischen Religionen. Der Band nimmt zudem Hans Maiers Beiträge über den Katholizismus und die Moderne, seine Schriften zur Literatur und Musik und schließlich auch seinen Einfluss als Lehrer, öffentlicher Intellektueller und Politiker in den Blick.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.