Cover-Bild Klang und Stille in der Bildenden Kunst

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

65,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Schwabe Verlagsgruppe AG Schwabe Verlag
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 392
  • Ersterscheinung: 15.08.2019
  • ISBN: 9783796538216

Klang und Stille in der Bildenden Kunst

Visuelle Manifestationen akustischer Phänomene
Cristina Urchueguía (Herausgeber), Karolina Zgraja (Herausgeber)

Akustische Phänomene sind unsichtbar und vergänglich – sie bildlich zu fassen, stellt einen anspruchsvollen künstlerischen Akt dar. Die interdisziplinären Beiträge untersuchen künstlerische Strategien ihrer Darstellung, indem sie aus kunsthistorischer und musikwissenschaftlicher Sicht epochenübergreifend auf formale und inhaltliche Aspekte diverser Schlüsselwerke eingehen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.