Cover-Bild Münchener Kommentar zur Insolvenzordnung Bd. 1: §§ 1-79, Insolvenzrechtliche Vergütungsverordnung (InsVV)

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

239,00
inkl. MwSt
  • Verlag: C.H.Beck
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 2382
  • Ersterscheinung: 17.05.2019
  • ISBN: 9783406716911

Münchener Kommentar zur Insolvenzordnung Bd. 1: §§ 1-79, Insolvenzrechtliche Vergütungsverordnung (InsVV)

Rolf Stürner (Herausgeber), Horst Eidenmüller (Herausgeber), Heinrich Schoppmeyer (Herausgeber)

Vorteile auf einen Blick
- in die Tiefe gehende, richtungweisende Kommentierung
- mit aktuellster BGH-Rechtsprechung
- Novellen (u.a. Anfechtungsrecht und Konzerninsolvenz) ausführlich und fundiert erläutert
Zur Neuauflage von Band 1
Der Start der vierten Auflage beginnt mit dem neu aufgebauten Band 1: Durch die Verteilung der Vielzahl der Vorschriften auf vier Bände, werden in Band 1 die
§§ 1-79 kommentiert.
Darunter sind auch die geänderten bzw. neuen InsO-Vorschriften durch das Gesetz zur Erleichterung der Bewältigung von Konzerninsolvenzen vom 21. April 2018. § 2, §§ 3a-e, § 13a, § 56b InsO.
Die Kommentierungen zeichnen sich dadurch aus, dass nicht nur die Gesetzesbegründung wiedergegeben wird, sondern die Vorschriften in den Kontext der InsO gestellt und - im Lichte der Reformdiskussion - fundiert bearbeitet werden.
Zielgruppe
Für Rechtsanwälte, Insolvenzverwalter, Banken, Richter, Rechtspfleger, Steuerberater und Universitäten.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.