Cover-Bild Sappho

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

22,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Traugott Bautz
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 69
  • Ersterscheinung: 25.03.2020
  • ISBN: 9783959484695

Sappho

Hans-Christian Günther (Übersetzer)

Der Band enthält eine freie Nachdichtung der wesentlichen Fragmente der frühgriechischen Lyrikerin Sappho mit einer Einleitung. Er erhebt keinen wissenschaftlichen Anspruch, sondern richtet sich an ein größeres, an der Kultur und Dichtung der Antike interessiertes Publikum.

Hans-Christian Günther ist Akademischer Oberrat und apl. Professor für Klassische Philologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Neben zahlreichen Werken zur klassischen Antike (u.a. Brill's Companion to Propertius und Brill's Companion to Horace) hat er zahlreiche Beiträge zur Philosophie, Politik und zu neuzeitlicher Dichtung veröffentlicht und ist Verfasser zahlreicher Versübersetzungen aus dem Lateinischen, Italienischen, Neugriechischen, Georgischen, Chinesischen und Japanischen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.