Cover-Bild Serena Ferrario

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

30,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Kerber Verlag
  • Themenbereich: Kunst
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 120
  • Ersterscheinung: 15.10.2021
  • ISBN: 9783735608116

Serena Ferrario

Horst-Janssen-Grafikpreis der Claus Hüppe-Stiftung
Petra Roettig (Herausgeber), Leona Marie Ahrens (Herausgeber)

Serena Ferrario (*1986) ist die 7. Preisträgerin des renommierten Horst-Janssen-Grafikpreises, der dieses Jahr erstmals in der Hamburger Kunsthalle vergeben wird. Der begleitende Katalog zur Ausstellung dokumentiert nicht nur die verschiedenen Facetten von Ferrarios Werk mit ihren raumgreifenden Installation, in deren Mittelpunkt ihre graphischen Arbeiten, Collagen und Filme stehen, sondern wirft unter der Überschrift „Where the Drawings live“ explizit einen Blick hinter die Kulissen. Es handelt sich um einen offenen Prozess, der nicht nur Einblicke in ihre Atelierarbeit gibt, sondern vor allem die Verbindung zwischen den einzelnen Medien aufdeckt, in denen ihre Figuren – seien es gezeichnete oder reale im Film – leben.

Neben zahlreichen Abbildungen, darunter auch aktuelle Installationsansichten aus der Hamburger Kunsthalle, beinhaltet der Katalog Essays und ein Interview mit Serena Ferrario.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.