Cover-Bild Zentrifugalkräfte in Europa und im sozialen Rechtsstaat

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

125,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Nomos
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 444
  • Ersterscheinung: 22.09.2022
  • ISBN: 9783848758180

Zentrifugalkräfte in Europa und im sozialen Rechtsstaat

Festschrift für Klaus Tonner
Marina Tamm (Herausgeber)

Die Festschrift zu Ehren von Prof. Dr. Klaus Tonner erscheint anlässlich seines 75. Geburtstages im Herbst des Jahres 2022. Mitgewirkt am Entstehen der Festschrift, die achtzehn Beiträge zum deutschen, europäischen und internationalen (Verbraucher-)Recht umfasst, haben Freund:innen, Wegbegleiter:innen, Kolleg:innen und Schüler:innen. Die Beiträge dieser Autoren:innen beinhalten ein buntes Kompendium aktueller verbraucherpolitischen Herausforderungen, die von sehr grundsätzlichen Fragen zur Fortentwicklung der europäischen Agenda bis hin zu konkreten Einzelproblemen (Regulierung der Lieferketten, Klimaschutz als Verfassungsauftrag, LegalTech, Datenschutz, Darlehensrecht, Widerruf, Verbraucherschlichtung und außergerichtliche Rechtsdurchsetzung, aktuelle Fragen des Pauschalreiserechts und der Marktforschung) reichen. Von der Spannweite der Themen, der Aktualität und dem ausgewogenen Verhältnis von Wissenschafts- und Praxisbezug ist dieses Werk als umfassend und grundlegend zu kennzeichnen und insofern aus keiner verbraucherrechtlichen Bibliothek wegzudenken. Es enthält vielfache Denkanstöße und hoch aktuelle Themen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.