Cover-Bild GottesKlänge – Religion und Sprache in der Musik

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

28,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Verlag Herder
  • Themenbereich: Philosophie und Religion - Religion und Glaube …
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 07.04.2021
  • ISBN: 9783451838415

GottesKlänge – Religion und Sprache in der Musik

Helmut Hoping (Herausgeber), Meinrad Walter (Herausgeber), Stephan Wahle (Herausgeber)

Musik ist ein Lebensgefühl: expressiver, emotionaler und persönlicher als jede andere Kunstform. Musik spürt Grundfragen der menschlichen Existenz nach. Und seit jeher braucht auch der christliche Glaube eine musikalische Sprache. "GottesKlänge" ergänzen liturgisch die gesprochene Verkündigung des Evangeliums. Auch Konzerte sind nicht nur Kunstgenuss, sie eröffnen Wege zur Annäherung an den Glauben. Dennoch ist die Musik ein vernachlässigtes Thema der Theologie. Zu selten findet eine Begegnung von Musikwissenschaft und Theologie, von Theorie und Praxis statt.

Der interdisziplinär angelegte Band widmet sich dem Religiösen in der Musik und der religiösen Musik, er entwickelt kirchenmusikalische, liturgische und pastorale Zukunftsperspektiven.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.