Cover-Bild Schiller

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Klartext
  • Themenbereich: Biografien, Literatur, Literaturwissenschaft - Biografien und Sachliteratur
  • Genre: Sachbücher / Film, Kunst & Kultur
  • Seitenzahl: 104
  • Ersterscheinung: 07.04.2021
  • ISBN: 9783837523270
Dagmar Gaßdorf, Bertold Heizmann

Schiller

Populäre Irrtümer und andere Wahrheiten
Das „Lied von der Glocke“ und Wilhelm Tells Apfelschuss kennen Sie. Auch dass Goethe Schillers Konkurrent und trotzdem sein enger Freund war, wissen Sie vielleicht. Dass man Schillerlocken nicht nur frisieren, sondern auch essen kann, sei nur nebenbei erwähnt …
Dagmar Gaßdorf und Bertold Heizmann gehen dem Dichter etwas genauer auf die Spur: Wieso wäre Schiller beinahe Franzose gewesen? Wie ist sein berühmtes Drama „Die Räuber“ entstanden? Und warum wird Schiller eigentlich immer als humorlos wahrgenommen? Kennen Sie die vielen Zitate seiner Werke, die es in die deutsche Alltagssprache geschafft haben? Lassen Sie sich überraschen von historischen Fakten und witzigen Anekdoten – geistreich und humorvoll verpackt von zwei echten Literatur-Experten.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.