Cover-Bild Dein Atem hält mich am Leben

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

26,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Stämpfli Verlag
  • Themenbereich: Gesundheit, Beziehungen und Persönlichkeitsentwicklung - Psychologie
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 152
  • Ersterscheinung: 07.04.2021
  • ISBN: 9783727260858
Diego Bernardini, Katharina Albertin

Dein Atem hält mich am Leben

Erzählung. Mit einem Sachtext über Machtmissbrauch und Essstörungen
Ein Liebespaar sitzt am Tisch, sie stochert im Essen, erzählt, er hört zu. Bis irgendwann das Wort Missbrauch fällt. Einen Moment lang glaubt er, das Gleichgewicht zu verlieren. Hätte er es wissen können? Wissen müssen? Da war die Essstörung, und ja, manchmal ihre abweisende Art, wenn er sie berührte …

Diego Bernardini gelingt ein dichter literarischer Text über Opfer, Täter und die lebenslangen Folgen, die ein gravierender Machtmissbrauch in der Kindheit für die Betroffenen und ihr nahes Umfeld haben kann.

Ein Sachtext der Psychologin Katharina Albertin zum Zusammenhang von Essstörungen und sexuellem Missbrauch in der Kindheit ergänzt die Erzählung. Wie lassen sich die beiden Themen wissenschaftlich einordnen? Welche Auswirkungen kann eine Magersucht für die Betroffenen haben? Mit Exkursen zu Machtmissbrauch im Spitzensport und zu ungesunden Familienbindungen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.