Cover-Bild Deutsche Verfassungsgeschichte

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

28,90
inkl. MwSt
  • Verlag: C.H.Beck
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 497
  • Ersterscheinung: 21.10.2019
  • ISBN: 9783406726354
Dietmar Willoweit, Steffen Schlinker

Deutsche Verfassungsgeschichte

Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung Deutschlands
Zum Werk
Diese Darstellung der deutschen Verfassungsgeschichte zeichnet in vier Teilen die verfassungsrechtliche Entwicklung Deutschlands vom Ausklang der Spätantike im fränkischen Reich bis zur aktuellen Gegenwart nach. Dabei beschränkt sich der Autor nicht auf die Behandlung verfassungsrechtlicher Institutionen, sondern berücksichtigt auch die gesellschaftlichen Verfassungsebenen.
Vorteile auf einen Blick
- Darstellung der politischen Organisation der mittelalterlichen Gesellschaft
- systematische Zusammenstellung der Wandlungen des Alten Reichs in der Neuzeit
- Behandlung der Besonderheiten des monarchistischen Verfassungsstaates des 19. Jahrhunderts
- Gegenüberstellung der deutschen Republiken und Diktaturen des 20. Jahrhunderts
Zur Neuauflage
Für die Neuauflage sind alle Teile des Werkes auf den aktuellen Stand der Diskussion in der Literatur gebracht worden. Dies gilt insbesondere für Kapitel zum grundlegend hohen Mittelalter. Außerdem enthält sie neue Darstellungen u.a. zu den Themen:
- Deutschland und die europäische Union
- Abwicklung der DDR
Zielgruppe
Für mit dem Staatsrecht befasste

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.