Cover-Bild Mein Mann

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Tunc, Ebru
  • Themenbereich: Belletristik - Briefroman
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 284
  • Ersterscheinung: 24.02.2020
  • ISBN: 9783000650192
Ebru Tunc

Mein Mann

In der Geschichte „Mein Mann” geht es um ein junges Mädchen, deren Anstrengungen und
Schwierigkeiten zunächst mit dem Eintreten eines geheimnisvollen Mannes in ihr Leben
verschwunden scheinen. Die in der Vergangenheit gemachten Fehlentscheidungen und das
einschüchternde Verhalten des Traummannes sind Anfangs der Grund für ein zurückhaltendes und
eher ängstliches Verhalten. Doch mit der Zeit öffnet sich das für sie verschlossene „Buch“ und er
wird ein Teil ihres Lebens. Besser gesagt, der einzige Teil. Er vermittelt ihr bisher unbekannte
Gefühle und sie verliebt sich in diesen außergewöhnlichen Mann. Sie ist geblendet von seiner
Schönheit und seinem Verhalten. Wie auf Wolken gleitend erzeugt sie unbewusst ihr eigenes ganz
persönliches Chaos. Und hier beginnt die eigentliche Geschichte, der Zeitpunkt, als sie beginnt ihm Briefe zu schreiben. "Ihr Mann" verlässt sie mit dem Vorwand eine andere zu lieben, doch sie glaubt das
nicht. So sehr sie auch verletzt ist, glaubt sie weiterhin, dass er beinahe fehlerlos und wunderbar ist.
Sie kämpft mit ihren Wunden und Gedanken, und versucht alles, um die Wahrheit herauszufinden. Sie möchte ihn wieder zurückgewinnen. Auf dieser Suche wird sie aber vor die
bittere Wahrheit gestellt. Alles war gelogen und gespielt. Ihr perfekter Mann enthüllt sich als ein
charakter - und herzloses Monster.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.