Cover-Bild GEGENSEITIG - PROJEKT AKTFOTOGRAFIE
(1)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

114,00
inkl. MwSt
  • Verlag: epubli
  • Themenbereich: Kunst - Fotografie
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 112
  • Ersterscheinung: 22.02.2021
  • ISBN: 9783753166452
Erhard Hagebeuker, Hannelore Dörrich

GEGENSEITIG - PROJEKT AKTFOTOGRAFIE

Fotografin/Fotograf und Modell wechselweise vor und hinter der Kamera
Der Bildband enthält über hundert großformatige Aktfotografien mit weiblichen und männlichen Motiven in klassischem Schwarzweiß. Die Aufnahmen entstanden mit wenigen Ausnahmen im Fotostudio. Fotografin und Fotograf standen wechselweise vor und hinter der Kamera und fotografierten sich gegenseitig. Hochwertige klassische Aktaufnahmen, die die Schönheit des nackten menschlichen Körpers spiegeln, sind das Ergebnis.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich bei palmfisch in einem Regal.
  • palmfisch hat dieses Buch gelesen.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.04.2021

GEGENSEITIG - Projekt Aktfotografie

0

Hannelore Dörrich und Erhard Hagebeuker haben einander fotografiert
und das "Projekt Aktfotografie" als Fotobildband "GEGENSEITIG" im Februar 2021 publiziert.

Akt-Fotografie im Studio, schwarz/weiss und ...

Hannelore Dörrich und Erhard Hagebeuker haben einander fotografiert
und das "Projekt Aktfotografie" als Fotobildband "GEGENSEITIG" im Februar 2021 publiziert.

Akt-Fotografie im Studio, schwarz/weiss und analog
- das ist gängige, professionell klassische Fotografie.
Außergewöhnlich an diesem "Projekt Aktfotografie" ist:
Die Fotografin und der Fotograf fotografieren sich
nicht nur, sondern stehen/liegen/sitzen gegenseitig Modell.

In ihrem Modell-Projekt lernen und erfahren sie Nacktfotografieren nicht nur an sich,
sondern ganz wesentlich an sich selbst:
"Die fotografische Auseinandersetzung mit unseren nackten Körpern hat uns geholfen, den eigenen Körper besser kennenzulernen und ihn so anzunehmen
und zu lieben, wie er ist. Unser Selbstwertgefühl hat dabei ganz sicher gewonnen."

Jahre später haben die Modell-Fotografen Hannelore Dörrich und Erhard Hagebeuker ihre ausgewählten Aktfotos paarweise auf 112 Doppelseiten gegenüber gestellt,
druckreif digital bearbeitet und als Bildband "GEGENSEITIG" bei epuli, Berlin in den Druck gegeben.

Ausschließlich die Fotografin und der Fotograf bestimmen über ihre gegenseitigen Aktfotos und deren Präsentation selbst - ohne Kurator, Verleger oder Werbemanager.

Hier und da mögen Autorin und Autor nicht gänzlich mit ihrer jeweils selbstbestimmten, gemeinsamen Fotoauswahl übereinstimmen.
Der Anreiz, das Modell-Projekt GEGENSEITIG auch visuell abzuwägen,
gibt dem kreativen Fotofreund zum Bildgenuss auch noch die Inspiration dazu.

Ich finde "GEGENSEITIG" toll !

Horst felix Palmer
Berlin


  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil