Cover-Bild Jahrbuch der Architektur

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

70,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Deutscher Architektur Verlag
  • Themenbereich: Kunst - Architektur
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 288
  • Ersterscheinung: 23.11.2022
  • ISBN: 9783946154693
Fiona Dummann, Dennis Krause, Till Schröder

Jahrbuch der Architektur

22/23
Fiona Dummann (Herausgeber)

Das »Jahrbuch der Architektur« würdigt ausgewählte Projekte als Repräsentanten zeitgenössischer Baukultur in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In den vier Kapiteln »Kultur & Infrastruktur«, »Arbeiten«, »Bildung« und »Wohnen« werden herausragende Bauten vorgestellt.
Die vorgestellten Projekte begegnen den komplexen Problem- und Fragestellungen, die an moderne Architektur gestellt werden, auf kreative und progressive Weise. Sie zeichnen sich durch einen beispielhaften Nachhaltigkeitsgedanken aus: ökologisch, ökonomisch und sozial, die Bedürfnisse der NutzerInnen immer im Fokus. Während Infrastruktur- und Kulturbauten eine Brücke zwischen funktionalem Nutzen und identitätsstiftendem städtebaulichen Bezug schlagen, werden die Arbeitswelten von morgen schon heute in der Corporate Architecture eines Unternehmens oder modular nutzbaren Co-Working-Spaces geschaffen. In Bildungsbauten werden pädagogische Konzepte in Architektur abgebildet, während innovative Wohnlösungen regelmäßig neue Formen des Zusammenlebens aufzeigen und bestehende weiterentwickeln.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.