Cover-Bild PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

26,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Rüegger
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 145
  • Ersterscheinung: 12.08.2019
  • ISBN: 9783725310708
Gallus Cadonau

PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019

Solar Agentur Schweiz Hrsg. (Herausgeber)

PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019 PARISER KLIMAABKOMMEN: UMSETZBAR BIS 2045 SCHWEIZ EMITTIERT 90% WENIGER CO2-EMISSIONEN CHF 175 MRD. EINSPARUNGEN/EINNAHMEN BIS 2045KURZFASSUNG:PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019 der Solar Agentur Schweiz (SAS):1. In Zusammenarbeit mit der Haute École d’Architecture de Gèneve, Fachhochschule Nordwestschweiz, der Université de Genève und der Université Paris C erstellte die Solar Agentur Schweiz die PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019 (PEB- Gebäudestudie 2019).2. Aufgrund von Art. 5 Abs. 2 der Bundesverfassung (BV, Grundsatz der Verhältnismässigkeit) wird das solare Energiepotential der Gebäude mit dem Effizienzpotential effizienter Minergie-P-Gebäude erstmals mit amtlich geeichten Geräten erfasst und ausgewertet.3. In vier Energieszenarien A bis D wird der enorme Handlungsspielraum der Schweiz aufgezeigt. Mit zwei einfachen Gebäudemassnahmen (Minergie-P-Dämmung und ganzflächig-optimal integrierte solare Dachnutzug) kann bis 2030 das Teilziel und bis 2045 das Pariser Klimaabkommen umgesetzt werden. Dabei werden über 90% der CO2-Emissionen reduziert.4. Statt wie in den vergangenen 25 Jahre über 178 Mrd. Fr. für fossil-nukleare Energieimporte inkl. 50 Mio. t CO2-Emissionen ins Ausland zu überweisen, wird der Bundesgesetzgeber ersucht in die gewerbliche Gebäude-Inlandwertschöpfung zu investieren. In 25 Jahren führen diese Gebäudeinvestitionen zu 175 Mrd. Fr. Einsparungen/Einnahmen.5. Dafür sind keine neuen Abgaben oder Steuern – aber die konsequente Anwendung von Art. 5 Abs. 2 BV entsprechend der Rechtsprechung des Bundesgerichts (BGE 136 I 87 E. 3.2) - notwendig.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.