Cover-Bild Jahrbuch für fränkische Landesforschung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

35,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Zentralinstitut für Regionenforschung c/o Verlag PH.C.W. Schmidt
  • Themenbereich: Geschichte und Archäologie - Geschichte
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 358
  • Ersterscheinung: 21.07.2021
  • ISBN: 9783940049278
Georg Seiderer, Wolfgang Wüst, Sabine Wüst, Stefan Huppertz-Wild, Helmut Flachenecker, Kai-Uwe Jacobs, Christoph Gunkel, Norbert Weber, Bernhard Sicken, Michaela Puchta, Tobias Haaf, Axel Metz, Elena Then, Franziska Sender

Jahrbuch für fränkische Landesforschung

Band 79/80 - 2020
Auch der Band 79/80 des renommierten Zentralinstituts für Regionenforschung – Sektion Franken an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg enthält 11 Abhandlungen, die hochinteressante Themen zur Geschichte Frankens behandeln: Von den Gebieten Politik und Geschichte über Religion hin zur Musik wird über verschiedenste Jahrhunderte hinweg ein Einblick in ein breites Spektrum an eindrucksvollen Ereignissen gegeben, die dabei aufzeigen, wie historisch bedeutend Franken und seine Bewohner und Bewohnerinnen in vergangenen Zeiten waren und es bis heute sind.

Das Jahrbuch für fränkische Landesforschung (JfL) ist eine wissenschaftliche Traditionszeitschrift, deren erster Band 1935 unter der Herausgeberschaft des 1932/1933 begründeten Instituts für fränkische Landesforschung an der Universität Erlangen stand.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.