Cover-Bild Anfechtung in der Konzerninsolvenz

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

78,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Tectum Wissenschaftsverlag
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 340
  • Ersterscheinung: 15.09.2021
  • ISBN: 9783828846951
Hannah Maria Sonntag

Anfechtung in der Konzerninsolvenz

Geraten konzernzugehörige Unternehmen in Insolvenz, ergeben sich aufgrund der Rechtssubjektivität der einzelnen Konzerngesellschaften komplexe anfechtungsrechtliche Fragestellungen. Im Verhältnis zwischen den einzelnen konzernzugehörigen Gesellschaften sind hinsichtlich der Insolvenzanfechtung eine Reihe von Einzelfragen noch nicht geklärt. In der Arbeit wird untersucht, ob und welche Besonderheiten sich aus der speziellen Konzernsituation bei der Anwendung des Insolvenzanfechtungsrechts ergeben und wie der Insolvenzverwalter Anfechtungsansprüche innerhalb des Konzerns, und damit gegenüber anderen Konzerngesellschaften, geltend machen kann. Betrachtet wird hierbei sowohl die Insolvenz des herrschenden als auch der abhängigen Unternehmen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.