Cover-Bild Liebe am Sund

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

17,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Strandläufer Verlag
  • Genre: Krimis & Thriller / Historische Kriminalromane
  • Seitenzahl: 408
  • Ersterscheinung: 23.06.2022
  • ISBN: 9783941093270
Hedwig Courths-Mahler

Liebe am Sund

Zwei Ostsee-Romane von Hedwig Courths-Mahler
„Liebe am Sund“ vereint zwei Romane von Hedwig Courths-Mahler, die in Stralsund und an der vorpommerschen Küste spielen, in ihrer ursprünglichen Fassung: „Auf der Jungfernburg“ führt auf zwei Güter in der Nähe von Stralsund, wo der plötzliche Erbe Rudolf und die stolze Mona um ihr Liebesglück ringen. Die zweite Erzählung „Auf falschem Boden“ beginnt bei einem Badeurlaub in Zinnowitz auf Usedom. Nach ihrer Begegnung mit dem schönen Franz sucht die aparte Künstlertochter Hella das wahre Wesen der Liebe. Happy End garantiert! Zwei zeitlos schöne Erzählungen, die das erstaunlich fortschrittliche Frauenbild der Autorin offenbaren.

Die „Königin des Liebesromans“ gilt nicht ohne Grund als auflagenstärkste deutschen Autorin: Hedwig Courths-Mahler (1867-1950) verfasste über 200 Unterhaltungsromane, deren Gesamtauflage auf über 80 Millionen Exemplare geschätzt wird. Die Lebensgeschichte der Autorin mit ihrem Aufstieg aus einfachsten Verhältnissen aus eigener Kraft, mit Phantasie und Fleiß, könnte dabei aus einem ihrer Romane stammen.
Bertolt Brecht soll über sie gesagt haben: „Was ihr nur wollt, solche wie Courths-Mahler muss es auch geben. Wenn es sie nicht gäbe, müsste man sie erfinden.“

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.