Cover-Bild DER GOLDENE AFFE

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

11,99
inkl. MwSt
  • Verlag: epubli
  • Themenbereich: Belletristik - Belletristik: Klassisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 264
  • Ersterscheinung: 23.01.2021
  • ISBN: 9783753152981
Herbert Adams

DER GOLDENE AFFE

Der Krimi-Klassiker!
Christian Dörge (Illustrator)

Er tastete nach dem Lichtschalter, und im nächsten Moment flammten die elektrischen Birnen auf.
Das Bild, das sich nun seinen Blicken bot, hatte er freilich nicht zu sehen erwartet. In der entferntesten Ecke stand ein bleiches, zartes Mädchen, das sich dort offenbar verbergen wollte. Donald stellte fest, dass es sehr schön war. Es hatte eine etwas kurze Oberlippe, eine kleine Nase, und in seinen großen dunklen Augen flackerte Angst. Ein wunderbares Gesicht für den Film schoss es ihm durch den Kopf, vorausgesetzt, es kann diesen Blick voll wilder Angst auch spielen...

Herbert Adams (* 1874 in Dorset, South West England; † 1958) war ein englischer Schriftsteller. Adams veröffentlichte beinahe sechzig Kriminalromane; viele unter seinem eigenen Namen, einige unter dem Pseudonym Jonathan Gray. Seine Leser – wie auch die Literaturkritik – verglichen Adams oft mit seiner Kollegin Agatha Christie.
Der Roman DER GOLDENE AFFE erschien erstmals im Jahr 1930; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1958.
Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.