Cover-Bild Dämonen brüten Mutanten aus

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

24,99
inkl. MwSt
  • Verlag: epubli
  • Genre: Ratgeber / Spiritualität
  • Seitenzahl: 424
  • Ersterscheinung: 14.02.2020
  • ISBN: 9783750282452
Holger Kalweit

Dämonen brüten Mutanten aus

Plasma-Ufos aus der Nachbardimension
Im Rahmen meiner Erforschung der Tiefenschichten des Daseins und des Menschen sowie der Nicht-Menschlichen und der derzeit in Vorbereitung befindlichen Nach- oder Transmenschlichen hier nun meine Analyse von real geschehenen Nah-Begegnungen mit UFO-Insassen vorwiegend bei Indianern Amerikas. Dem vorausgegangen sind meine Bücher über die Reptiloiden sprich die Götter der Antike sowie über die sumerischen Urmütter, die die ersten Menschen austrugen und über die antiken Riesen Sumers, Babylons und Kanaans, diesen Mischlingen aus Reptiloiden und Menschen. Die vorgestellten 38 Begegnungen mit sogenannten ETs ermöglichen eine recht genaue Beschreibung ihrer Art, ihres Charakters, ihrer Ziele und Techniken der Menschenbeeinflussung. Das Ergebnis der Untersuchung ist, dass es sich nicht um physische Wesen handelt, sondern um plasmatische Gestaltwandler, die seit dem Beginn der Menschengeschichte die Völker indoktrinieren mit Religion, Märchen und Hoffnung, sie aber auch entführte Menschen als Brüter verwenden, um eine Zwischenspezies von Mutanten zu erschaffen. Den neueren Berichten stelle ich alte Sagen und Legenden gegenüber, so dass man sieht, daß sich das „UFO-Phänomen“ seit Jahrtausenden nicht verändert hat. Diese transmaterielle Spezies trug in der Antike den Namen „Dämonen“.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.