Cover-Bild Die Golfspielerin

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99
inkl. MwSt
  • Verlag: TWENTYSIX
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 128
  • Ersterscheinung: 06.04.2020
  • ISBN: 9783740763954
Jan Otrysko

Die Golfspielerin

Eine schöne Amazone.
Alle wollen gesund, jung und schön sein. Aber würden wir die Gesundheit schätzen, wenn es keine Krankheiten gäbe?
Würden wir das Leben schätzen, wenn wir unsterblich wären?
Eine schöne junge Frau hatte Brustkrebs und verlor dabei beidseits ihre Brustdrüsen. Ihr Sex-Appeal wurde verletzt. Das Ehepaar ließ sich scheiden.
Die Protagonistin findet durch das Golf spielen wieder ein psychisches Gleichgewicht und eine fiskalische Balance.
Jeder von uns sollte selbst, wie beim Golfen, seinen "eigenen Ball spielen". Egal ob als Anfänger oder erfahrener Spieler, musst Du immer korrekt und gemäß der Regeln spielen und leben.
Falsches Ehrgefühl, ein Betrug oder Mord bringen statt eines Erfolges nur eine Bürde und Straffe.
Das schönste im Leben ist, wenn du mit anderen Menschen das Gute und Glück teilen und anderen Menschen helfen kannst.

Das Buch wurde 75 Jahre nach der Befreiung des deutschen Vernichtungslagers in Auschwitz und dem Ende des Zweiten Weltkriegs veröffentlicht. Der ehemalige Nazi-Gefangene Marian Turski warnt: "Sei nicht gleichgültig."
Wir müssen immer wieder die neuen Horizonte und neue Perspektiven für eine Zusammenarbeit mit allen Menschen und Nationen suchen.

Ich wünsche Euch ein gutes Lesen.
Jan Otrysko

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.