Cover-Bild John Sinclair - Folge 0027
(1)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,49
inkl. MwSt
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Genre: Krimis & Thriller / Horror
  • Ersterscheinung: 13.05.2015
  • ISBN: 9783838727806
Jason Dark

John Sinclair - Folge 0027

Das Leuchtturm-Monster
Endlich als E-Book: Die Folgen der Kult-Serie John Sinclair aus den Jahren 1978 - 1979!

Das Leuchtturm-Monster.

Hexenklubs sind in London groß in Mode gekommen und einige sind sehr gefährlich. Als John Sinclair und Suko einen dieser Clubs hochnehmen, kann die Hexenkönigin entkommen und schwört grausame Rache. Sie lockt John Sinclair in einen alten Leuchtturm und fordert ihn zu einem letzten, entscheidenden Duell auf...

John Sinclair - der Serien-Klassiker von Jason Dark. Mit über 300 Millionen verkauften Heftromanen und Taschenbüchern, sowie 1,5 Millionen Hörspielfolgen ist John Sinclair die erfolgreichste Horrorserie der Welt. Für alle Gruselfans und Freunde atemloser Spannung.
Tauche ein in die fremde, abenteuerliche Welt von John Sinclair und begleite den Oberinspektor des Scotland Yard im Kampf gegen die Mächte der Dunkelheit!

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich bei Goschi in einem Regal.
  • Goschi hat dieses Buch gelesen.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 13.08.2020

Mal was für zwischen durch

0

Hexenclubs sind in London groß in Mode gekommen. Die Meisten kann man vergessen, doch einige sind gefährlich. Als Suko und ich einen solchen Club aushoben, dachten wir, es geschafft zu haben. Doch die ...

Hexenclubs sind in London groß in Mode gekommen. Die Meisten kann man vergessen, doch einige sind gefährlich. Als Suko und ich einen solchen Club aushoben, dachten wir, es geschafft zu haben. Doch die Hexenkönigin entkam. Sie schwor grausame Rache und machte ihren Schwur wahr. Sie lockte mich in einen alten Leuchtturm und forderte mich zum letzten, entscheidenden Duell...

Man merkt das die Geschichte in den Siebzigern Jahren Geschrieben wurde was aber der Geschichte nicht schadet.
Der Roman liest sich gut weg was bei einen Groschenroman nun wirklich auch nicht schwer ist.
Ich fand die Story recht unterhaltsam obwohl sie einige schwächen hatte.

Alles in allen war es ein recht Amüsanter Zeitvertreib.
Und dafür sind Groschenromane auch gedacht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere