Cover-Bild »Man lernt Sachen, die man wirklich braucht«

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG
  • Themenbereich: Gesellschaft und Sozialwissenschaften - Pädagogik
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 111
  • Ersterscheinung: 22.06.2022
  • ISBN: 9783779970989
Jörg Boysen, Dirk Randoll, Nina Villwock

»Man lernt Sachen, die man wirklich braucht«

Ehemalige Montessori-Schüler:innen kommen zu Wort
Wie nehmen Montessori-Schüler:innen ihre Schulzeit in der Retrospektive wahr? Welchen Einfluss hat die Schule auf ihren weiteren Lebensweg? Anhaltspunkte und Antworten auf diese und andere Fragen gibt diese Absolventenstudie der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Kooperation mit dem Montessori Bundesverband Deutschland.
Darüber hinaus bietet sie einen Überblick über die Montessori-Pädagogik und ihre Entwicklung in Deutschland einen Einblick in aktuelle Herausforderungen und wagt einen Ausblick in die Zukunft.
Mit einem Vor- und Schlusswort von Margret Rasfeld.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.