Cover-Bild Nelly und die Berlinchen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,50
inkl. MwSt
  • Verlag: HaWandel Verlag
  • Genre: Kinder & Jugend / Bilderbücher
  • Seitenzahl: 24
  • Ersterscheinung: 14.02.2018
  • ISBN: 9783981771510
Karin Beese

Nelly und die Berlinchen

Rettung auf dem Spielplatz
Mathilde Rousseau (Illustrator)

"Nelly und die Berlinchen" ist ein Diversity-Kinderbuch für Kinder von 2-6 Jahren! Das Bilderbuch zeigt den Alltag von Kita-Kids in der Großstadt – in seiner ganzen Vielfalt und ohne zu diskriminieren.

Die "Berlinchen" - das sind Nelly (ein Afrodeutsches Mädchen), Amina (Tochter einer muslimischen Familie) und Hannah (Tochter einer allein-erziehenden Mutter). Gemeinsam erleben sie alltägliche Abenteuer, in denen sich jedes Kind wiederfinden kann. Hautfarbe, Religion oder Familienkonstellation werden im Buch bewusst nicht thematisiert oder gar problematisiert sondern werden natürlich durch die Illustration dargestellt.

In „Rettung auf dem Spielplatz“ führt ein kleiner Streit unter Geschwistern zu einer echten Teddy-Entführung! Natürlich halten die Berlinchen bei der Befreiung von „Bärchen“ zusammen – doch verläuft diese ganz anders als geplant…

In schwungvollen und eingängigen Reimen schmieden die drei Mädchen Pläne, freuen und ärgern sich, sind auch mal richtig frech, aber immer wahrhaftig. Jedes der drei Mädchen wird durch ihren individuellen Charme einfach liebenswert. Ein Buch über Ärger mit Geschwistern, echte Freundschaft und Rettung in letzter Sekunde…

Eltern können an diesem Buch ihre Vorlesefähigkeiten voll entfalten, um die witzigen Reime immer wieder neu zu interpretieren. Kita-Kinder finden in den klaren Illustrationen stets neue kleine Details, die zum mehrfachen Betrachten einladen und auch größere Geschwister noch in ihren Bann ziehen.

Das Buch wurde mit dem „Respekt gewinnt“-Preis des Berliner Ratschlag für Demokratie ausgezeichnet!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.