Cover-Bild Rheinische Wetterfibel

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Lempertz Edition und Verlagsbuchhandlung
  • Genre: Sachbücher / Geschichte
  • Seitenzahl: 80
  • Ersterscheinung: 29.11.2019
  • ISBN: 9783960582977
Karsten Brandt

Rheinische Wetterfibel

Das rheinische Wetter ändert sich. Es ist in den letzten Jahren und Jahrzehnten milder geworden. Der prominente Klimatologe Karsten Brandt untersucht das Klima im Rheinland und die Auswirkungen des Klimawandels auf unsere Region. Der Wetterdienst donnerwetter.de hat in den letzten Jahren viele Wetterdaten erfasst und aufgezeichnet, die in diesem Buch in Form anschaulicher Diagramme dargestellt werden und mit Hilfe derer auch Aussagen über die Entwicklung in der Zukunft getroffen werden. Das Wetter beeinflusst die Leistungsfähigkeit und die Gesundheit des Menschen auf vielfältige Weise. Sie leiden unter Wetterfühligkeit? Karsten Brandt trifft Aussagen über das Biowetter: Welchen Einfluss hat das Wetter auf unser Wohlbefinden? Aus alten Bauernregeln, die auch heute noch Bestand haben, leitet der Autor Rückschlüsse auf das kommende Wetter ab.
Und es werden noch andere spannende Fragen beantwortet:
Wann sind starke Belastungsphasen für Pollenallergiker? Wie warm werden die Sommer in den Städten zwischen Koblenz, Bonn und Köln? Wie oft werde ich im Rheinland nass? Lässt sich nach einem kalten Winter auf einen schönen Sommer schließen? Ist Morgenrot bei uns immer ein Schlechtwetterbot?
Ein unterhaltsamer Ratgeber, der so manche erstaunliche Erkenntnis ans Tageslicht bringt!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.