Cover-Bild Neunzehnhundertfünfundsechzig

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Gesellschaft und Sozialwissenschaften - Gesellschaft und Kultur, allgemein
  • Genre: Sachbücher / Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
  • Seitenzahl: 408
  • Ersterscheinung: 08.04.2021
  • ISBN: 9783753479644
KLAUS FLESSENKEMPER

Neunzehnhundertfünfundsechzig

Die Chronik eines Jahres, gespiegelt an unserer Gegenwart
"Achtundsechzig" fing irgendwie schon '65 an.
So die en passant dahingeworfene Bemerkung eines Düsseldorfer Werbemenschen Anfang der neunziger Jahre.
Möglich, dass Werner B. nach einem Vierteljahrhundert damals nicht so falsch lag.
Schauen wir doch heute einmal genauer hin!

KLAUS FLESSENKEMPER, Jahrgang 1958, lebt mit seiner Familie "tief im Westen" und in Oberbayern.
Studien der Geschichte, Wirtschafts- und Politikwissenschaften sowie Lebenserfahrung haben dabei geholfen, seinen Blick auf unsere Gegenwart zu schärfen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.