Cover-Bild Eingaben steuern und nachverfolgen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Koys, Ina
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 15.02.2019
  • ISBN: 9783947536160
Koys Ina

Eingaben steuern und nachverfolgen

in Excel 2010, 2013 und 2016
In einer Zelle steht ein Wert, der dort nicht stehen sollte. Mit ihm kann man nicht weiterrechnen oder er hat einen Schreibfehler. Außerdem hat schon wieder jemand die Excel-Gleichung gelöscht und das Ergebnis vom Taschenrechner abgetippt. Und was darf überhaupt rein in die Zelle? Kann man den Nutzer lesen, aber nichts anfassen lassen? Oder ihn beim Anklicken der Zelle mitteilen, was dort stehen darf? Und bekommt man einen zu fassen, der vor 3 Wochen Unfug im Arbeitsblatt getrieben hat?  Kann man für das Meeting verschiedene Zahlen en bloc austauschen und nacheinander elegant vorführen? Alles Fragen, die hier beantwortet werden.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.