Cover-Bild Elektrizitätslehre in Kontexten - Band 2

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

22,80
inkl. MwSt
  • Verlag: Brigg
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 114
  • Ersterscheinung: 07.2020
  • ISBN: 9783956603983
Liza Dopatka, Franziska Keursten, Verena Spatz

Elektrizitätslehre in Kontexten - Band 2

Vom elektrischen Widerstand bis zum qualitativen Zusammenhang elektrischer Größen
Ein innovatives Unterrichtskonzept mit genauen Angaben zur Durchführung, vielen Zusatzmaterialien und Hintergrundwissen!

Der vorliegende Band "Elektrizitätslehre in Kontexten" enthält innovative, kontextorientierte Einstiege zu wichtigen Themen der Elektrizitätslehre, die als Kopiervorlagen inklusive eines Lösungsvorschlages ausgearbeitet sind. Die ausgewählten Kontexte in Form von authentischen Themen mit Fragen zur Natur, zum Menschen oder zu hilfreicher Technik orientieren sich an Interessen Lernender und wecken zugleich ihre Neugierde und Faszination.

Die Lerninhalte reichen vom einfachen Stromkreis über Schalter und Schaltungen hin zur elektrischen Stromstärke.

Der Band enthält insgesamt 7 Themen, die kontextstrukturiert aufgearbeitet sind. Dies ermöglicht Schülerinnen und Schülern, physikalische Inhalte beim Lernen über den Kontext selbstständig zu erarbeiten.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.