Cover-Bild Evening Twilight 04

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99
inkl. MwSt
  • Verlag: TOKYOPOP
  • Genre: Weitere Themen / Mangas, Manhwa
  • Seitenzahl: 196
  • Ersterscheinung: 16.05.2019
  • ISBN: 9783842049819
Maki Usami

Evening Twilight 04

Kanata weiß, dass Chinami nicht offen zu ihren Gefühlen für Yudai stehen kann. Da er sie mit ihrem Liebeskummer nicht im Stich lassen möchte, sucht er immer wieder ihre Nähe. Diese Vertrautheit wird von Yudai ärgerlich beobachtet. Dass er handeln muss, begreift er jedoch, als Kanata ihm offenbart, dass er mehr für Chinami empfindet …

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 23.05.2019

Evening Twilight 04

0

Meine Meinung:

Gleich vom ersten Band an war ich verliebt in diese Reihe

Meine Meinung:

Gleich vom ersten Band an war ich verliebt in diese Reihe <3
Es wird sehr viel auf Freundschaft und Gefühle eingegangen und das sehr langsam und realistisch. Die Protagonistin war mir zwar nicht von Anfang an sympatisch aber nach und nach mochte ich sie immer mehr.

Der Zeichenstil ist eher einfach und etwas kindlicher, daher hätte ich gar nicht erwartet das er mir so gut gefallen würde. Aber nach ein paar Seiten musste ich schon feststellen das es mir gut gefallen hat das die Zeichnungen Wiedererkennungswert haben.

Hier muss ich ganz kurz vorweg erwähnen das ich die Farbseite mit dem Alice im Wunderland Thema liebe <3
Yudai und Chinami nähern sich erst wieder an, bis Chinami sich dann endgültig entscheidet das sie sich für die Freundschaft mit Kazune entscheidet. Besonders in der Situation sehr verständlich. Besonders hat mir hier wieder gefallen das Chinami echt nicht auf den Mund gefallen ist und gleich klar sagt das sie das Gespräch gehört hat. Die Entwicklung der Geschichte lässt mich richtig mitfiebern. Das Ende war so schlimm, ich hätte am liebsten gleich den nächsten Band. Auch wenn mich das traurig macht, denn dies wird schon wieder der letzte sein. Ich hoffe einfach das Yudai sein Happy End bekommen wird.



Fazit:

Eine meiner Lieblingsreihen dieses Jahr. Schade, dass sie mit dem nächsten Band schon endet.