Cover-Bild Steuerliche Gewinnermittlung bei Rechnungslegung in Fremdwährung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

42,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Helbing & Lichtenhahn
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 99
  • Ersterscheinung: 17.04.2019
  • ISBN: 9783719041878
Marco Rothenbühler

Steuerliche Gewinnermittlung bei Rechnungslegung in Fremdwährung

Eine Analyse von ausgewählten steuerrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Buchführung und Rechnungslegung in Fremdwährung
Für viele Schweizer Gesellschaften mit internationalem Bezug spielt der Schweizer Franken nur eine untergeordnete Rolle, weshalb die Buchhaltung in einer anderen Währung geführt wird. Seit dem 1. Januar 2013 kann auch die Rechnungslegung in der funktionalen (Fremd-)Währung erfolgen.
Bei der Feststellung der Steuerfaktoren von Gesellschaften mit Rechnungslegung in Fremdwährung ergeben sich verschiedene Fragen, welche die Besteuerung nach der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit erschweren.


Argumente

• Die Arbeit analysiert, wie bei der Ermittlung der Gewinnsteuer die relevanten Tatsachen in funktionaler Währung berücksichtigt werden sollten
• Mit Beispielen und Lösungsvarianten

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.