Cover-Bild Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den Dschungel

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

5,95
inkl. MwSt
  • Verlag: cbj audio
  • Genre: Kinder & Jugend / Erstleser
  • Ersterscheinung: 12.11.2018
  • ISBN: 9783837142754
Martin Nusch, Tony Power, Gabriele Walther, Mark Slater

Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den Dschungel

Max von der Groeben (Sprecher), Carolin Kebekus (Sprecher), Dustin Semmelrogge (Sprecher), Martin Baltscheit (Sprecher)

Das Hörspiel mit den Original-Stimmen aus dem 2. Kinofilm!

Auf der Dracheninsel herrscht große Aufregung: Feuerdrachen und Fressdrachen packen für das gemeinsame Sommercamp auf den Dschungelinseln. Dort soll der Teamgeist unter den beiden Drachenspezies gestärkt werden. Kokosnuss und Oskar freuen sich riesig auf das Camp. Leider darf Matilda nicht mit, weil sie ein Stachelschwein ist. Klar, dass die beiden Drachenjungen da einen Plan aushecken! Aber das bleibt nicht das einzige Abenteuer für Kokosnuss und Oskar!

Mit den Originalstimmen aus dem Kinofilm, u.a. Max von der Groeben als kleiner Drache Kokosnuss, und Erzähler Martin Baltscheit



Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 28.11.2018

Mit Mut im Herzen und Freunden an der Hand

0 0

Kokosnuss und Oskar freuen sich auf das Drachencamp. Das blöde daran ist, das Mathilda nicht mit kommen darf, da sie kein Drache ist. Doch das lassen sich Kokosnuss und Oskar nicht gefallen und schmuggeln ...

Kokosnuss und Oskar freuen sich auf das Drachencamp. Das blöde daran ist, das Mathilda nicht mit kommen darf, da sie kein Drache ist. Doch das lassen sich Kokosnuss und Oskar nicht gefallen und schmuggeln sie auf einem Schlauchboot mit. Es dauert allerdings nicht lange bis die Reisegruppe Probleme bekommt. Zuerst hat der Reiseführer die Karte falsch herum gehalten und das Schiff in die falsch Richtung gesteuert und dann singt das schiff auch noch und die ganze Gruppe landet auf einer Insel die alles andere als beruhigend wirkt.

-----------------------

Es handelt sich um das Hörspiel zum Film der Kokosnuss Reihe und wird somit von den Original Stimmen gesprochen. Erzählt wird die Geschichte von Martin Baltscheit. Begleitet wird das Hörspiel von Klängen die der jeweiligen Umgebung angepasst sind. So macht das zuhören richtig Spaß und man fühlt richtig mit den Freunden. Es geht eine Menge schief und wird auch ein bisschen gruselig. Nicht alles auf der geheimnisvollen Insel ist nett und der Weg durch den Dschungel in das Camp beschwerlich. Doch auch den ein oder anderen neuen Freund finden sie auf ihrer Reise und merken dabei, das man nicht immer zu voreilig über andere Urteilen sollte.

----------------------

Kokosnuss und seine Freunde werden mit vielem Konfrontiert, auch Eifersucht auf einen neuen Freund bleibt da nicht aus. Es ist lehrreich ihnen dabei zuzuhören, wie sie sich trotzdem alle zusammen wieder verstehen lernen und aufeinander eingehen. Freundschaft hat eben viele Gesichter.