Cover-Bild Intertextualität im dramatischen Werk Richard Beer-Hofmanns

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

68,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Frank & Timme
  • Themenbereich: Biografien, Literatur, Literaturwissenschaft - Literatur: Geschichte und Kritik
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 430
  • Ersterscheinung: 15.10.2020
  • ISBN: 9783732905591
Mathias Meert

Intertextualität im dramatischen Werk Richard Beer-Hofmanns

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.